Nestlé öffnet Forschungszentrum


Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé hat sein erstes Forschungs- und Entwicklungszentrum für das Außer-Haus-Geschäft mit Getränken eröffnet. Der Konzern will den Umsatz der Geschäftseinheit Nestlé Professional in zehn Jahren auf über 12 Mrd. CHF verdoppeln und erwägt dafür auch Akquisitionen, heißt es von Nestlé. Die Sparte, die Restaurants, Hotels und Kantinen mit Fertigprodukten beliefert, bilde einen von drei strategischen Schwerpunkten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats