Wachstumseinbußen Nestlé räumt Fehler auf indischem Markt ein


Der Schweizer Nahrungsmittelhersteller Nestlé räumt strategische Fehler auf dem indischen Markt ein. Man habe die wohlhabenden Konsumenten vernachlässigt, indem sich der Konzern hauptsächlich auf die Käufer von billigen Süßigkeiten und Nudeln konzentriert habe.
"Wir haben einen Fehler gemacht", sagt Nandu Nandkishore, der Geschäftsführer für Nestlés Asiengeschäft gegenüber der Financial Time

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats