Nestlé übernimmt britische Vitaflo


  Der Schweizer Nahrungsmittelkonzern Nestlé übernimmt einen englischen Hersteller von klinischer Ernährung. Die in Liverpool ansässige Firma Vitaflo habe in den vergangenen drei Jahren ein Wachstum von 30 Prozent erzielt, teilte Nestlé mit.
Vitaflo macht den Angaben zufolge einen jährlichen Umsatz von 40 Mio. Schweizer Franken (29,4 Mio. Euro). Zu den Übernahmekonditionen äußerte sich Nestlé

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats