Nestlé übernimmt in China


Der Schweizer Nahrungsmittelkonzern Nestlé kauft die Mehrheit an dem chinesischen Partner Yinlu Foods Group. Wie Nestlé mitteilte, erwirbt der Konzern 60 Prozent an dem Unternehmen, mit dem es bereits eine Kooperation gibt. Chen Qingyuan, Präsident von Yinlu, wird das Unternehmen weiterhin leiten.
Yinlu stellt für Nestlé in China Nescafe-Fertiggetränke her. Über den Kaufpreis wurden keine Anga

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats