Getränkemarke Nestlé verkauft Juicy Juice in den USA


Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé hat einem Pressebericht zufolge in den USA eine weitere Marke verkauft. Wie das "Wall Street Journal" (WSJ) in der Online-Ausgabe schreibt, hat Nestlé die Getränkemarke Juicy Juice an die Investment-Gesellschaft Brynwood Partners abgestoßen.
Damit habe der Konzern einen weiteren Schritt zur Vereinfachung der Markenstruktur in den USA vollzogen, nachdem bereits die

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats