Geschäftsjahr 2014 Nestlés Ergebnis ist ernüchternd


Der Nestlé-Konzern kommt langsamer voran. Wichtige Weichenstellungen hatte das Unternehmen bereits Anfang 2014 gemacht, etwa mit der Übernahme von Galderma. Für 2015 fällt die Prognose von CEO Paul Bulcke mit 5 Prozent organischem Wachstum realistisch aus.
Nestlé ist der Fels in der Brandung. Der weltgrößte Nahrungsmittelkonzern ist trotz der jüngsten Turbulenzen des Schweizer Franken seinem

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats