Netto Frankreich ist voller Ehrgeiz


Fast alle der 240 bislang unter dem Namen Comptoirs des Marchandises (CDM) in Frankreich geführten Discountmärkte der Verbundgruppe Intermarché (ITM) sind in diesem Monat in Netto umbenannt worden (die LZ berichtete) und übernehmen damit das erfolgreiche Discountkonzept der deutschen ITM-Tochter Spar. Bis 2005 soll das Filialnetz auf 600 Standorte ausgedehnt werden. 220 Discountmärkte firmieren schon unter dem Emblem "Netto Les Mousquetaires", die restlichen 20 sollen noch folgen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats