Nettolöhne sinken vor allem bei Geringverdienern


Geringverdiener haben vom Wirtschaftswachstum nicht profitieren können. Nach einer Auswertung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) sind ihre realen Nettolöhne seit der Jahrtausendwende stark gesunken, berichtet die "Berliner Zeitung".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats