Handel im Osten in Lauerstellung


LZ|NET. Der Druck auf die Umsätze im Osten drängt den Handel in die Defensive. Die anhaltende Strukturschwäche fordert Durchhaltevermögen. Zwar fühlt sich niemand bedroht, doch rechnen die meisten mit einer weiteren Marktbereinigung. In einem Punkt sind sich alle einig: Die Bereinigung der Handelslandschaft in Ostdeutschland setzt sich fort. Altflächen sind abgelöst, Wettbewerber wie Coop Dortmund oder Kathreiner sind längst von der Bildfläche verschwunden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats