Neue Fabrik Philip Morris investiert kräftig in Dresden


Philip Morris bereitet in Dresden den Bau einer neuen Fabrik zur Herstellung von Tabakkartuschen für sein Iqos-System vor. 2019 soll das Gebäude, in dem rund 500 Mitarbeiter beschäftigt werden, fertig sein. Der Zigarettenkonzern lässt sich die Fabrik einen dreistelligen Millionenbetrag kosten.
Der Tabakkonzern Philip Morris investiert 320 Millionen US-Dollar (knapp 290 Millionen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats