Reform bei Neuform


Die Reformhäuser wollen sich im Gesundheitsmarkt neu positionieren. Eine deutliche Eigenkapitalerhöhung und Neuausrichtung der Genossenschaftszentrale markieren den Reformwillen. In Gesprächen mit den Vertragswarenherstellern, die bis zum Redaktionsschluss nicht abgeschlossen waren, will Neuform Lösungen finden, die den Genossen mehr Einfluss auf Sortiment und Logistik ermöglichen. Sich gegenseitig nicht weiter zu blockieren, ist Ziel der Genossenschaftsreform, die die Neuform Vereinigung Deutscher Reformhäuser (VDR) Mitte Januar auf einer außerordentlichen Generalversammlung in Bad Homburg eingeleitet hat.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats