Holländischer Markt in Bewegung


LZ|NET. Der niederländische Einzelhandel ist durch den Verkauf der Edah- und Konmar-Märkte an gleich drei Wettbewerber in Bewegung geraten. Der Konzentrationsprozess nimmt weiter zu, wovon vor allem hochpreisige Formate profitieren können. Doch auch für Discounter bleibt Luft. Im niederländischen LEH werden die Karten neu gemischt. Die angeschlagene Handelsgruppe Laurus trennt sich von zwei ihrer drei Einzelhandelsformate: Der Marktführer Albert Heijn hat den Zuschlag für 29 Konmar-Filialen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats