Drittes Quartal Niedrige Getreidepreise machen Baywa zu schaffen


Niedrige Preise für Getreide und Obst haben Europas größtem Agrarhändler Baywa Verluste eingetragen. Im dritten Quartal steht ein Minus von rund 2,7 Mio. Euro in den Büchern, wie der Konzern am Donnerstag in München mitteilte. Im dritten Quartal des vergangenen Jahres hatte die Baywa noch einen Gewinn in gleicher Höhe verzeichnet.
Dank eines stärkeren zweiten Quartals bleibt für die ersten neun

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats