NÖM: Keine Verluste mehr


NÖM erzielt jetzt Gewinn Wiener Großmolkerei schreibt 1999 keine Verluste mehr Die Niederösterreicher Großmolkerei NÖM AG wird ihre Konzernrechnung 1999 erstmals mit einem Gewinn abschließen können. Der Vorstand kündigt in einem Aktionärsbrief einen Bilanzgewinn in zweistelliger Millionenhöhe an.   Für die ersten drei Quartale weist die Konzernrechnung ein Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit von 14,9 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats