Nölke investiert in Schloss Stetten


Die Fleischwarenfabrik Nölke GmbH & Co., Versmold, wird bis März nächsten Jahres ihre Neu- und Umbaumaßnahmen bei der Tochtergesellschaft Schloss Stetten in Rot am See abschließen. Von den rund 35 Mio. DM Investitionssumme ist nach Angaben von Nölke-Geschäftsführer Dr. Götz Pieper die Hälfte bereits für den Neubau der Putenschlachtung verausgabt, der zu Anfang dieses Jahres fertig gestellt wurde.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats