Nölke: Markenpotential ausbauen


Nölke gibt "Gutfried" neuen Schwung Marktführer investiert in Marke -- Geflügelwurst legt mit Selbstbedienung-Ware weiter zu / Von Dr. Kurt Hoffmann Die Fleischwarenfabrik Nölke, Versmold, will das Potential ihrer Geflügelwurst-Marke "Gutfried" stärker nutzen. Eine neue Packungsgestaltung mit einem Qualitätssiegel sowie verstärkte Werbung im Fernsehen sollen die Marke voranbringen.   Zwarliegt der gestützte Bekanntheitsgrad von Gutfried heute bei über 60 Prozent, der spontane Bekanntheitsgrad bei 20 Prozent, doch machen dem Marktführer zum 30 jährigen Jubiläum Zweit- und Drittmarken zunehmend Konkurrenz.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats