Nordmilch: Erhält größten Anteil an Beihilfe


Die Molkerei Nordmilch hat im vergangenen Jahr in Deutschland die meisten EU-Agrarsubventionen bekommen. Das Unternehmen erhielt rund 51 Mio. Euro.
Unter den Top Ten der Beihilfenempfänger, die die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung veröffentlichte, sind wie im Jahr zuvor mehrere Großunternehmen. Hinter der Nordmilch AG folgt mit rund 40 Millionen Euro EU-Beihilfen die Südzucker

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats