Nordmilch baut in Bützow aus


LZ|NET. Die Butterherstellung im Bützower Molkerei und Dauermilchwerk GmbH wird im kommenden Jahr ausgebaut. Die Jahresproduktion werde von bisher 11 000 auf künftig 14 000 bis 15 000 t erhöht, teilt Geschäftsführer Horst Wilke mit und widerspricht damit Meldungen in der Regionalpresse über einen geplante Schließung der Butterei. Die Nordmilch, deren 100-prozentige Tochter das Unternehmen seit diesem Jahr ist, konzentrieren die Fettverwertung der Käsewerke Waren und Dargun in Bützow, erklärt Wilke.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats