Nordmilch und Humana sind bereit


LZnet. Die Nordmilch AG geht nach Ansicht ihres Vorstandes sauber finanziert und gut aufgestellt in die Fusion mit der Humana Milchindustrie GmbH. Der geplante Zusammenschluss wurde am Donnerstag dieser Woche beim Bundeskartellamt angemeldet.Zuvor hatten die beiden Großmolkereien auf Generalversammlungen über die Fusion informiert, aber keine Beschlüsse gefasst. Diese sollen nun im Herbst auf außerordentlichen Treffen erfolgen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats