Nordzucker hat weniger verdient


Der Nordzucker-Konzern hat seinen Umsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr von 1,2 auf rund 1,3 Mrd. Euro leicht gesteigert. Der Überschuss ist im Geschäftsjahr 2005/06 (28. Februar) zugleich von 81,6 auf 69 Mio. Euro gesunken, teilte der zweitgrößte Zuckerproduzent Deutschlands in Braunschweig mit. Als Ursachen nannte Konzernchef Ulrich Nöhle den Preisdruck auf dem Zuckermarkt und hohe Rückstellungen für Werksschließungen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats