Gewinnrückgang bei Nordzucker


Nordzucker hat im abgelaufenen Geschäftsjahr (28. Februar) einen Gewinnrückgang hinnehmen müssen. Das Konzernergebnis sank unter dem Strich von 115 auf rund 80 Mio. Euro. Grund sei vor allem die Restrukturierungsabgabe an die EU, teilte Deutschlands zweitgrößter Zuckerproduzent bei der Bilanzvorstellung mit. Der Umsatz stieg dagegen von rund 1,2 Mrd. auf 1,3 Mrd. Euro. Nach der Neuordnung der EU-Zuckermarktordnung mit Exportbeschränkungen und Quotenkürzungen steckt Nordzucker im Umbruch.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats