Ostprodukte ohne Erfolg im Westen


Dem Discounter Norma ist es offenbar durch einen geschickten Schachzug gelungen, den Absatz von Ostprodukten zu steigern. Wettbewerber bescheinigen dem Fürther Unternehmen massive Umsatzzuwächse in den letzten Monaten, seit die Platzierung der Produkte durch orangefarbene Preisschilder unterstützt wird. Der Umsatz mit westdeutschen Produkten soll im Gegenzug allerdings zurückgegangen sein. "Ein bisschen spät" habe man die Bedeutung der regionalen Produkte erkannt, kritisiert ein Wettbewerber.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats