Norweger liefern mehr Fisch


LZ|NET. Der Export von Fisch und Meeresfrüchten aus Norwegen nach Deutschland ist im ersten Halbjahr um 5 Prozent gestiegen; der Ausfuhrwert jedoch verringerte sich preisbedingt um 1 Prozent auf 83,3 Mio. Euro. Mit frischem Lachs erlösten die Norweger 33,8 Mio. Euro (plus 22 Prozent), mit frischen Lachsfilets 4,9 Mio. Euro (plus 34 Prozent). Weniger Umsatz brachte der Export von gefrostetem Lachs (15 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats