Novartis schließt Verkauf ab


Der Schweizer Pharmakonzern Novartis hat den Verkauf seines Geschäfts mit Sport- sowie Schlankheitsprodukten wie Isostar und Céréal abgeschlossen. Das teilte die Gesellschaft mit. Die Private Equity Gesellschaft ABN AMRO Capital France zahlt dafür gemäß früheren Angaben rund 340 Millionen Schweizer Franken. Novartis hatte im November angekündigt, die Transaktion werde nach der Zustimmung durch die Behörden im ersten Quartal 2006 abgeschlossen sein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats