Marine Harvest darf starten


Die Europäische Kommission hat für das geplante Gemeinschaftsunternehmen Marine Harvest N.V. der niederländischen Nutreco Holding N.V. und der Luxemburger Stolt-Nielsen S.A. grünes Licht gegeben. Beide Unternehmen wollen darin ihre Fischzucht-Aktivitäten zusammenlegen. Nutreco wird 75 Prozent, Stolt-Nielsen 25 Prozent der Anteile halten. Die Kommission erklärte, dass ein wirksamer Wettbewerb im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) oder einem wesentlichen Teil davon nicht spürbar behindert würde, und stimmte ihm deshalb zu.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats