Discounter verlieren bei Arznei


LZ|NET Aldi, Lidl und Co. waren im zweiten Quartal die Verlierer beim Verkauf rezeptfreier Medikamente (OTC). Umsatz und Absatz schrumpften überproportional. Nach einem vielversprechenden ersten Quartal mit freiverkäuflichen Arzneimitteln, war das Geschäft in den darauffolgenden drei Monaten wieder rückläufig. Der Umsatz sank um 2,5 Prozent, der Absatz ging um 3,8 Prozent zurück, so Marktforschungsergebnisse von Nielsen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats