LEH muss Einbußen bei OTC-Produkten hinnehmen


Das Geschäft mit frei verkäuflichen Medikamenten (OTC) hat sich im LEH und bei den Drogeriemärkten im dritten Quartal 2009 laut Nielsen rückläufig entwickelt. Das Apothekengeschäft blieb hingegen weitgehend stabil; der OTC-Versandhandel verzeichnete ein hohes Wachstum. Damit blieben die Umsätze insgesamt nahezu stabil, während sich die Wettbewerbsstruktur im Markt zunehmend verändert. Umsatz bleibt beinahe stabil Über alle Vertriebsschienen hinweg (Apotheken, LEH, Drogeriemärkte, Versandhandel) wurden im zwischen Juli und September im deutschen OTC-Markt über alle Vertriebsschienen hinweg (Apotheken, LEH & DM, Versandhandel) insgesamt 1,81 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats