Obi: 15prozentiges Umsatzplus


Obi: 15prozentiges Umsatzplus Die Obi Bau- und Heimwerkermärkte, Wermelskirchen, haben ihren Umsatz 1998 mit 412 Märkten um 15,2 Prozent auf 6,590 Mrd DM gesteigert. 14 Prozent davon wurden im Ausland erzielt, teilte Obi am Montag mit. Im vergangenen Jahr eröffnete die Kette 49 neue Märkte, 18 wurden geschlossen bzw. verlagert. Für 1999 sei die Eröffnung des ersten Marktes in der Schweiz mit dem Franchisepartner Migros geplant.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats