Online-Lebensmittel Ocado schreibt erstmals schwarze Zahlen


Der britische Online-Supermarktbetreiber Ocado hat in seiner 15-jährigen Firmengeschichte erstmals schwarze Zahlen geschrieben: Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen einen Vorsteuergewinn von 7,2 Mio. GBP (9,7 Mio. Euro) erzielt, nach einem Verlust von 12,5 Mio. GBP im Vorjahr.
Den Umsatz konnte Ocado um fast 20 Prozent auf 949 Mio. GBP steigern. Ocado-Chef Tim Steiner zeigt sich denn auch zufr

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats