Oetker sucht Brauerei in Bayern


Der Mischkonzern Oetker sucht in Bayern nach einer Brauerei: „Wir brauchen für unser Bier-Geschäft noch etwas in Bayern", sagte August Oetker, Chef und Gesellschafter des Unternehmens gegenüber von Journalisten. So habe Oetker Paulaner im Blick. Als weitere Beispiele für interessante Kaufobjekte nannte der Konzernchef die bayerischen Brau-Firmen Erdinger und Augustiner. Durch Zukäufe will Oetker den Marktanteil im Bier-Geschäft (Jever, Radeberger) von 16 Prozent in den nächsten fünf Jahren auf 20 Prozent erhöhen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats