Oetker wächst mit Tiefkühl-Pizzen


Der Bielefelder Familienkonzern Oetker baut seine Marktposition bei Tiefkühl-Pizzen sowohl durch internes Wachstum als auch durch Akquisitionen aus. Mit deutlichem Abstand dominiert Oetker wertmäßig nicht nur den umsatz-und ertragsstarken deutschen Markt, sondern mittlerweile auch die osteuropäischen Nachbarmärkte Polen, Tschechien, Ungarn und die Slowakei. Mengenmäßig größter Anbieter in Westeuropa bleibt der zum Südzucker- Konzern gehörende Pizza-Hersteller Freiberger, der im wesentlichen Handelsmarken vertreibt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats