Konzernumsatz der Oetker-Gruppe legt zu


Der Oetker-Konzern legt für das vergangene Geschäftsjahr eine solide Bilanz vor. Die Erlöse kletterten um 9,3 Prozent auf knapp 11 Milliarden Euro, wie das Unternehmen mitteilte. Kursbereinigt und ohne Berücksichtigung von Akquisitionen lag das Wachstum bei 4,6 Prozent.
Der scheidende Finanzchef Ernst F. Schröder bekräftigte das Ziel, den Umsatz der Gruppe innerhalb von zehn Jahren zu verdoppeln

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats