Oetker setzt auf Expansion mit Dessert-Produkten


Der Bielefelder Mischkonzern Oetker will mit Desserts oder Joghurt die Kühlregale erobern. Ziel sei eine "relevante Marktposition in Europa", sagte Ralf Blomeier, Geschäftsführer Osteuropa und Frische bei der Dr. Oetker GmbH, in Bielefeld. Dagegen geben seinen Angaben zufolge die klassischen Dessertpulvermärkte nach. Oetker setze vor allem auf frische Fertigdesserts, sei in dem Segment inzwischen die deutsche Nummer Zwei hinter Campina.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats