Verluste bei Reedereien erwartet


Die Oetker-Gruppe muss im Krisenjahr 2009 ihre Investitionen zusammenstreichen. Sämtliche Investitionen, die nicht unbedingt nottäten, seien gestrichen worden, sagte Ernst Schröder, persönlich haftender Gesellschafter und Finanzchef der Dr. August Oetker KG, am Dienstag in Bielefeld. "Alle unsere Firmen liegen zurzeit unter ihren Umsatzplanungen." Die inzwischen auf 25,9 Prozent aufgestockte Beteiligung an dem Einzelhandelskonzern Douglas werde nicht weiter ausgebaut.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats