Spekulationen über Zerschlagung Oetker soll nicht geteilt werden


Konzernchef Richard Oetker ist auf der Gruppentagung des Managements Spekulationen über eine mögliche Aufteilung der Gruppe entgegengetreten.
Erstmals reagierte am Wochenende ein Mitglied der Oetker-Familie öffentlich auf Medienberichte, der schwelende Streit zwischen den Gesellschaftern führe zu einer Zerschlagung des Bielefelder Mischimperiums. Es gebe keine Lähmung bei Entscheidungen. Die I

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats