Übernahme Orior kauft Tofu-Spezialisten Noppa


Der Schweizer Lebensmittelkonzern Orior übernimmt über seine Tochter Fredag den Tofu-Spezialisten Noppa. Das 10-jährige Unternehmen verarbeitet pro Jahr rund 150 Tonnen Bio-Soja zu Tofu-Spezialitäten. Die Gründer, Noppa und Jörg Helbling, werden das Orior-Team verstärken. Der Schweizer Produktionsstandort Rüti mit 15 Mitarbeitern wird weitergeführt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweig

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats