Ottakringer: Heineken als Partner präferiert.


Bierkrieg in Österreich vwd. Die Geschäftsleitung der österreichischen Ottakringer Brauerei HarmerAG, Wien, will vom Rivalen Brau Beteiligungs AG, Linz, unabhängig sein.   Diese hatte in der vergangenen Woche über die Tochter Brau Union 16 Prozent der Stimmrechte an Ottakringer erworben. Sollte die Beteiligung auf mehr als 25 Prozent steigen, will Ottakringer-Chef Engelbert Wenckheim sofort nach einem starken Partner suchen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats