Otto erwartet trotz Umsatzflaute mehr Gewinn


Angesichts stagnierender und schrumpfender Hauptmärkte wendet sich der Otto-Konzern verstärkt dem Spezialversand und stationären Filialsystemen zu. Gleichzeitig erwartet Dr. Michael Otto für 2002 "bei einem Umsatz etwa auf Vorjahresniveau eine erfreuliche Ergebnisverbesserung". Mit Umsatz und Ergebnis des Geschäftsjahrs 2001/02 (28. Februar) konnte der Otto-Vorstandsvorsitzende Dr. Michael Otto bei der Präsentation der Zahlen nicht besonders zufrieden sein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats