Otto startet mit "Brandneu"


Der weltgrößte Versandhändler Otto steigt in den Verkauf ausgewählter Markenkleidung ein. Auf einer Modenschau in Hamburg präsentierte das Unternehmen die Kollektion aus rund 30 verschiedenen Marken. Namhafte Hersteller sind im Angebot, die in den klassischen Otto-Katalogen bislang nicht vertreten waren. Mittelfristig wird mit der Kollektion ein Jahresumsatz von rund 100 Millionen Euro erwartet. Angeboten wird die Bekleidung unter dem Namen "brandneu" in einem Katalog mit einer Auflage von 1,2 Millionen Exemplaren sowie im Internet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats