Otto erwartet nur kleines Umsatzplus


. Die Hamburger Otto Group rechnet für das Geschäftsjahr 2004/2005 (28. Februar) nur mit einem leichten Umsatzplus. "Wir erwarten eine Umsatzsteigerung um ein bis zwei Prozent im Vergleich zum Vorjahr", sagte Konzernchef Michael Otto dem "Hamburger Abendblatt". Dabei werde das Plus vor allem vom Auslandsgeschäft getragen. Im Inland verzeichne die Otto Group eine Stagnation. Im Geschäftsjahr 2003/2004 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 14,3 Milliarden Euro.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats