Otto setzt auf Service


LZ|NET. Die Hamburger Otto Group setzt beim künftigen Wachstum vor allem auf drei Felder: Ausbau des Auslandsgeschäfts, E-Commerce und neue Serviceangebote. "Ich sehe gute Chancen, den Umsatz im laufenden Geschäftsjahr um 3 Prozent und das Ergebnis überproportional zu steigern", so die Botschaft von Hans-Otto-Schrader, Vorstandsvorsitzender der Otto Group, auf der Bilanzpressekonferenz des Unternehmens am gestrigen Donnerstag.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats