Jahresausblick Otto erwartet deutlichen Gewinnrückgang


Beim Otto-Konzern läuft es nicht rund. Belastet von Verlusten bei der US-Möbeltochter Crate & Barrel und in Frankreich sowie schwächelnden Geschäften in Russland erwarten die Hamburger im laufenden Geschäftsjahr (Ende Februar) einen "deutlichen Gewinnrückgang". Einen entsprechenden Bericht des Wirtschaftsmagazins "Bilanz" bestätigt das Unternehmen auf LZ-Anfrage.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats