Foodbranche gibt Logistik ungern aus der Hand


Alle Welt redet vom Outsourcing - nur die Konsumgüterindustrie nicht. Die komplette Vergabe von Transporten und Lagerbetrieb an Dienstleister ist in dieser Branche die Ausnahme. Zu diesem Befund kommt eine Umfrage des Zentrums für Logistik und Unternehmensplanung (ZLU), Berlin, unter Führungskräften in der Logistik zum Thema Dienstleistereinsatz. Zwar sind reine Transportleistungen weitgehend in die Hände Dritter gelegt worden, doch bei der Lagerhaltung ist "der Einsatz von Dienstleistern noch kein Standard", heißt es weiter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats