P&C startet mit Weltstadthaus


Ein Haus der Superlative eröffnete jetzt der Düsseldorfer Bekleidungsfilialist Peek & Cloppenburg in Köln. Nach sechs Jahren Bauzeit feierte das Unternehmen nach einigen Verzögerungen jetzt endlich die Premiere des gigantischen Hauses der Mode. Der italienische Stararchitekt Renzo Piano hat es entworfen. Im Innern erstreckt sich das Gebäude über fünf Stockwerke. Auf drei Etagen und einer Fläche von 14.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats