P&G klagt gegen deutschen Handelsmarken-Hersteller


Procter & Gamble hat vor dem Landgericht Düsseldorf Klage gegen den Reinigungsmittel-Hersteller Luhns GmbH, Wuppertal, eingereicht. Der US-Konzern sieht in von Luhns nach Großbritannien und Nordirland vertriebenen Handelsmarken-Spülmitteln eine Verletzung geistiger Schutzrechte.
Luhns, eine Tochtergesellschaft des Chemieunternehmens Hansa Group AG, beliefere einen britischen Einzelhändler mit

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats