P&G verbucht hohen Gewinn


Der größte amerikanische Konsumgüteranbieter Procter & Gamble Co.Cincinnati, hat im zweiten Quartal und im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres 2003/2004 ein starkes Umsatz- und Gewinnwachstum verbucht. Der Kauf der deutschen Wella AG trieb den Umsatz mit in die Höhe. Procter & Gamble steigerte allerdings auch seinen Absatz in allen Sparten und profitierte von dem schwachen Dollar.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats