P&G gewinnt mit Wella


Der weltweit führende Konsumgüterkonzern Procter & Gamble Co hat im dritten Geschäftsquartal einen um 20 Prozent höheren Gewinn ausgewiesen. Der Nettoüberschuss sei in dem am 31. März abgeschlossenen Dreimonatszeitraum auf 1,53 Mrd. US-Dollar (1,27 Mrd Euro) oder 1,09 Dollar je Aktie gestiegen, teilte das Unternehmen in Cincinnati (Bundesstaat Ohio) mit. Das lag leicht über den Erwartungen der Analysten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats