Wiesenhof stärkt Position weiter


Mit einem Umsatz von 1,03 Mrd. EUR (Vorjahr: 0,89 Mrd. EUR) erwirtschaftete das Unternehmen mit Sitz in Rechterfeld im Geschäftsjahr 2000/2001 (30.06.) einen Zuwachs von 140 Mio. EUR und damit eine Steigerung von knapp 15 Prozent. Den Löwenanteil erlösten die Rechterfelder mit Geflügel der Marke Wiesenhof. Der Geschäftszweig brachte 583 Mio. EUR ein, was gegenüber dem Vorjahr (477 Mio. EUR) einem Zuwachs von 22 Prozent entsprach.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats