PPR verkauft Rest von Kertel an Iliad


Die Pinault-Printemps-Redoute SA (PPR), Paris, hat den letzten Bereich ihrer Verlust bringenden Telekommunikationssparte Kertel verkauft. Käufer sei das französische Privatunternehmen Iliad, teilte der Einzelhändler mit. Angaben zum Preis wurden nicht gemacht. Bei dem Geschäftsteil handelte es sich um den Vertrieb von Telefonkarten, mit dem 2002 laut PPR rund 20 Mio EUR umgesetzt worden seien. Iliad kontrolliert in Frankreich den Internet-Provider Free.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats