PPR wächst im vergangenen Jahr


Der französische Luxusgüter- und Handelskonzern Pinault Printemps Redoute (PPR) hat 2006 seinen Umsatz um 5,9 Prozent auf 17,931 Mrd. Euro gesteigert. «Mit diesem beachtlichen Wachstum stellt PPR erneut die Wirksamkeit seines Wirtschaftsmodells unter Beweis», sagte PPR-Chef François-Henri Pinault in Paris. Zum Wachstum trug unter anderem das Luxusgütersegment mit der Gucci-Gruppe bei. In der Einzelhandelssparte, dazu gehört unter anderem die Warenhauskette FNAC, konnte das Unternehmen eine Umsatzsteigerung auf 14,365 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats